Herzlich willkommen!

Damit Sie einen Überblick über den Reichtum der BIBEL bekommen, habe ich hier in dieser

BIBEL-LESEHILFE

einige wichtige Informationen zur Bibel und zu den biblischen Büchern zusammengestellt.

Sie können links in der MENÜ-LEISTE auswählen. In ihr können Sie das ALTE TESTAMENT oder das NEUE TESTAMENT auswählen. Danach erscheint jeweils eine Liste der biblischen Bücher.
Ansonsten drücken Sie einfach auf ein Thema. Die Erklärung erscheint dann rechts im Fensterrahmen.

Ich wünsche Ihnen viel Freude und Gottes Segen beim Lesen dieser SEITEN!




Mein missionarisches Anliegen ist:

  • Menschen im Glauben zu vergewissern und sie zu befähigen, von ihrem Glauben zu reden;
  • die in den Gemeinden vorhandenen Gaben und Begabungen zu fördern, um so möglichst Viele für die Gestaltung lebendiger Gemeinde zu gewinnen;
  • mit kirchlich Distanzierten neu über Glauben und Christsein ins Gespräch zu kommen;
  • unser LEBEN und unseren GLAUBEN in Einklang zu bringen in der LITURGIE (Glauben) und in der DIAKONIE (Leben) .
   

Orientierungspunkte für Gruppen

  • Innerhalb unserer vielfältigen Aktivitäten (Gottesdienste, Veranstaltungen, Besuche, Kreise und Gruppen u.a.) orientieren wir uns an den lebensstiftenden Aussagen der Bibel .
  • Neben bewährten Formen zur Einladung und Vertiefung des Glaubens, versuchen wir als Kirchengemeinde auch neue exemplarische Modelle für eine einladende Kirche zu entwickeln.
  • Darüberhinaus wirken wir an der Aus- und Fortbildung von erenamtlichen Mitarbeiter/innen der Kirche mit (z.B. Weiterbildung der Kinderkirchmitarbeiter oder aber in der Jugendarbeit).
  • Wir ermutigen alle, sich in ihrer Kirchengemeinde einzubringen und mit uns gemeinsam neue geistliche Erfahrungen zu machen.

    Siehe dazu auch
  • "Bibel-Teilen" (in sieben Schriten) - ein Versuch wert!
  • Freundlicher Hinweis
    Eine E-mail an uns! Wenn Sie uns schreiben wollen:


    Jahresbegleiter - Die Bibel in einem Jahr lesen - 2005

    Stand: 31.Oktober 2000 (Reformationstag)

     Zählerstart: 08-01-2001):


Portale zu Glauben-und-Bekennen

Stand dieser Seite: 6.November 2003
 
GLAUBEN UND BEKENNEN
DEM BIBLISCHEN ZEUGNIS VERPFLICHTET
Pfarrer Jakob Stehle